Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

 

Daggis Leben - Notizen aus der Vorstadt

daggi


Aktuell
Archiv
Dagmars Homepage
E-Mail
Impressum

RSS Feed RSS-Feed
Atom-Feed Atom-Feed


Links


Urlaubstipp fürs Piemont


Urlaubstipp für die Provence



Zuletzt gelesen:

Rincewind
Verblendung

Theos Reise
Verdammnis

Amazon Wunschzettel



Creative Commons Lizenzvertrag

Powered By Blogger TM
DAS Blog
GeoURL




Tags
Ameisen
art.fair
Bali
Bangkok
Barcelona
Berlin
Bombay
Dublin
Event
Goa
Indien
Kerala
Litcologne
London
Mumbai
New York
Paris
Piemont
Prag
Reise
Rom
Summerjam
Szenen einer Beziehung

Donnerstag, August 31, 2006

Wieder ein Jahr vorbei...

und wieder ein sehr gutes Essen im (laut Feinschmecker) besten ausländischen Restaurant 2006 in Deutschland:

Daggi:
Vorspeise:
Gebratener Maibockrücken auf geschmorte Zwiebeln mit Pistazien, Geflügel Bouillon mit Süßholz und Perlgraupen, dazu gegrillte Wassermelone

Hauptgang:

Pastilla von Täubchen mit Maury, Melisse und Zimt, gebratene Täubchenbrust mit Pflaumenjus, dazu Spätzle auf Rotkohl Sirup und Sesam Toast

Nachtisch:

Kokosnuss Praliné mit weiße Schokoladen Raspeln und Matcha auf Rumschaum, Bananen Cheese Cake und Muskatsauce

Daniel:
Vorspeise:

Kaninchenrillettes mit Foie Gras, Rosmarin und Caponata, Kaninchenrücken-Medaillons in schwarzen Oliven Jus, dazu Bruschetta mit Lardo di Colonnata und Chorizo auf Mesclun Salat

Hauptgang:

Das Beste vom Bauchspeck lackiert und 24 Stunden konfiert serviert mit Kokosnuss-Minz-Dip und Chilisauce, Kartoffeln Anna und frische Erbsen à la française

Nachtisch:
Französischer Rohmilchkäse von Antony und Tourrette

Lecker wars!



Mittwoch, August 30, 2006

Spiderman

Gerade den "Welcher Superheld-bist-Du" Test gemacht.
Ich glaube, die meisten Blogger sind Spiderman. Green Lantern kannte ich auch noch nicht, mit Hulk hab ich höchstens das Gewicht gemeinsam und Catwoman? Dazu hatte Jojo schon die richtige Assoziation (via beetlebum).

Your results:
You are Spider-Man
You are intelligent, witty,
a bit geeky and have great
power and responsibility.

Spider-Man 80%
Green Lantern 65%
Hulk 60%
Catwoman 55%
The Flash 50%
Robin 40%
Supergirl 40%
Batman 40%
Wonder Woman 35%
Superman 30%
Iron Man 25%



Dienstag, August 29, 2006

Stockweitwurf...

via Daggi

Warum bloggst du?
Bei mir ist es ähnlich wie bei Dagmar, primär um die Verwandschaft im Süden zu informieren, aber auch, um ein paar nette Sachen online zu stellen.

Seit wann bloggst du?
Mai 2003

Selbstportrait:
gibt es hier

Warum lesen deine Leser dein Blog?
Dazu verweise ich auf: Warum bloggst du. Dann gibt es auch noch google...

Welche war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf deine Seite kam?
"dagmar tischer" blog. Toll.

Welcher Deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit?
Beim Stöbern habe ich den hier entdeckt.

Dein aktuelles Lieblingsblog
Mmmmm, schwierig. Zur Zeit beetleburn, ist ein frischer neuer Stil. Will auch so zeichnen können.

Welches Blog hast du zuletzt gelesen
Das Cyberbloc auf der Suche nach meiner Beschreibung...

Wie viele Feeds hast du gerade im Moment abonniert
Zu viele. Über 60 im Job, weit über 100 privat. Löscher aber auch schnell Beiträge/Feeds, wenn die mir nicht gefallen, es gibt aber auch einige Blogs, denen ich längere Zeit treu bin.

An welche vier Blogs wirfst du das Stöckchen weiter und warum
An keine. Hat sowieso schon jeder eins gefangen. Wer will, findet das Stöckchen in de Kommentaren und kann es selber fangen.



Montag, August 28, 2006

Opel-Blog?

Als ich bei der Autovermietung für unseren Wochenendtrip das kleinste Auto mit Navigationsystem bestellte, stand auf der Reservierugnsbestätigung noch A150.

Wer konnte den ahnen, dass wir stattdessen dieses Geschoß bekommen - der war länger als der Sharan, hatte mehr PS und war auch noch ein Opel.

bildbeschreibung


Cleverer Schachzug von Opel, um noch mehr Impact in der Blogossphäre zu bekommen...

Alles weitere über den Hollandausflug sollte die näcshten Tage hier auftauchen.



Mittwoch, August 23, 2006

Geburtstag...

bildbeschreibung


Das Geburtstagskind mit meinem/ihrem Geschenk (dieses Photo, gemalt von Evelin) in Berlin. Bekommen hat Dagmar das Bild allerdings erst heute!



Montag, August 21, 2006

Beziehungstechnische Überlegungen

Vor einigen Jahren lernte ich Daniel in Stuttgart kennen und machte auch schon bald Bekanntschaft mit seinen charmanten Komplimenten. Als ich zum Beispiel eines Tages meine Haare von schulterlang lockig auf kinnlang glatt schneiden ließ, nannte er mich Lord Helmchen. Ich war stinksauer und dachte mir 'Arroganter, blöder Sack, auf die Tour findest Du keine Freundin.'*

Letzte Woche sah ich nun zum ersten Mal Spaceballs im Fernsehen. Mit Lord Helmchen.

Seitdem denke ich ernsthaft darüber nach, mich wieder von Daniel zu trennen.

---
* Okay, meine Prognose hat sich nicht bewahrheitet. Damals dachte ich, Daniel sei ein arroganter Kerl. Heute weiß ich es.



Sonntag, August 20, 2006

Outing

Wir haben verantwortungsvolle IT-Jobs.
Wir reisen durch die Welt und kommen dort zurecht.
Wir haben DSL und Flatrate.
Wir bestellen übers Internet.
Wir steigern bei ebay.
Wir mailen und schicken SMS.
Wir haben mehr als eine Handvoll Konsolen.
Hightech ist für uns ganz normal.

Aber wir sind nicht in der Lage, bei einem dieser vollautomatischen 24h-DVD-Shops ohne irgendwelche Zwischenfälle eine DVD auszuleihen.

Entweder klappt es mit dem Fingerprint nicht oder wir können uns nicht mehr erinnern, was man in welcher Reihenfolge machen muß und zum Schluß wundern wir uns, wo jetzt eigentlich die DVD rauskommt. Jedesmal eine heikle Situation, bei der wir uns auch schon mal wüst in die Haare gekriegt und den Shop unverrichteter Dinge verlassen haben.

Ich fühle mich dabei immer wie ein Volltrottel und bin froh, wenn ich aus dem Laden wieder draußen bin.

Möglichst mit der gewünschten DVD.



Samstag, August 19, 2006


Freitag, August 18, 2006

Kölner Lichter

Ort: Völlig verstopfte Straßenbahn.

Kerl: Wann beginnt das Feuerwerk?
Daggi: Tut mir leid, ich weiß es nicht.
Kerl: Gehen Sie nicht zum Feuerwerk?
Daggi: Nein.
Kerl: Wieso denn nicht?
Daggi: Ehrlich gesagt interessiert es mich nicht besonders.
Kerl: Was interessiert Sie denn dann?
Daggi: Hm, zum Beispiel Musik.
Kerl: Ach Musik, das ist doch was für Bekloppte und Drogensüchtige.

Auch mal eine interessante These.



Donnerstag, August 17, 2006

Human Domino (via mamassiv)



Mittwoch, August 16, 2006

Web 2.0 Maniac

Wir (ich) präsentieren stolz das neue Web 2.0 Logo unseres Blogs:

bildbeschreibung

bildbeschreibung


Gefüllt von
bildbeschreibung

bildbeschreibung
(via Werbeblogger)


Irgendwann (so blogger will) hat dieses Blog dann auch die neuen (extrem Web 2.0igen) Spielereien (z.B. Tags), die andere Blogsysteme schon so lange anbieten...



Dienstag, August 15, 2006

Empfehlung

Vienna Scientists umsonst und draussen - allerdings sollte es da besseres Wetter haben...



Montag, August 14, 2006

Stöckchen gefangen ...

via mydailygrind

Warum bloggst du?
* Der ursprüngliche Gedanke war mal, daß meine Familie im Süden öfter lesen kann, was die Jüngste so macht. Das tut sie nun eher unregelmäßig, aber das Bloggen ist dennoch geblieben.

Seit wann bloggst du?
* Jetzt muß ich selber nachschauen ... der erste Beitrag ist von Mai 2003, ich blogge tatsächlich schon seit über drei Jahren.

Selbstportrait:
* Vielleicht nicht mehr topaktuell, aber....

Warum lesen deine Leser dein Blog?
* Im besten Fall weil es sie unterhält. Hoffe ich mal.

Welche war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf deine Seite kam?
* Bei Google über den Begriff Nutella-Diät.

Welcher Deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit?
* Am besten gefallen mir meine New York Beiträge, aber die habe ich mittlerweile an genügend Leute verteilt, die in der Zwischenzeit nach New York geflogen sind.

Dein aktuelles Lieblingsblog?
* Ich gestehe, ich bin ein ausgesprochen fauler Blogleser, aber es gibt doch eine kleine Anzahl an Blogs, in die ich öfter mal reinschaue. Relativ regelmäßig sind das Anke, Merlix und Lyssa, gespeichert habe ich außerdem Don Dahlmann, My Daily Grind und das Nuf. Und einmal im Quartal lese ich auch Mark, aber nur weil er so selten bloggt :-)

Welches Blog hast du zuletzt gelesen?
* Merlix, weil er in meinen Bookmarks ganz unten steht - was aber nichts mit der Priorität zu tun hat!

Wie viele Feeds hast du gerade im Moment abonniert?
* Ich selber gar keine, aber Daniel, der einige Feeds abonniert hat, bietet mir einen ganz speziellen Service: Lesenswerte Beiträge läßt er solange offen, bis ich sie gelesen habe.

An welche vier Blogs wirfst du das Stöckchen weiter und warum?
* Das Stöckchen geht weiter an Mark, Grobi und Daniel. Und wer sonst noch mag ... gerne!



Sonntag, August 13, 2006

Senor Coconut im Underground

Arrrrrrrrrrriba, hat Uwe Schmidt aka Senor Coconut und seine Band die (kleine) Menge im Underground gerockt.

bildbeschreibung


Wie wars denn jetzt?

bildbeschreibung


Im Vergleich zum letzten Elektronik-Konzert (Coldcut) waren diesmal ECHTE Musiker mit ECHTEN Instrumenten auf der Bühne (was unsere Begleitung mit Erleichterung feststellte) und gerade die Marimba- und Vibraphon-Spieler haben sich die Seele aus dem Leib geklöppelt.

bildbeschreibung


Es wurde die Musik aus allen Alben gespielt (Fiesta Songs war schon mal die Kaufempfehlung bei uns). Die meisten Zuhörer kannten auch die Orignalsongs, wobei besonders die Fiesta Songs gefeiert wurden, allerdings kan auch die neue Platte nicht zu kurz, mein aktuelles Lieblingslied "Behind the Mask" war auch dabei. Nach 2 Zugaben war dann leider schon Schluss mit den latino-elektro-Songs, Senor Coconut hat sogar gelächelt!

bildbeschreibung


Ich glaube, wir hatten deutlich mehr Spass als die Robbiiiiiiiie Anhänger auf dem Jahnfeld.



Freitag, August 11, 2006

Zeitreise

Gerade entdecke ich beim Zappen (Strohwittwer, daher alleinger Beherrscher der Fernbdienung) alte Folgen (1992) von Geld oder Liebe auf WDR.

Unglaublich, die Frisuren, die Kleidung, die absolut nicht-gecasteten Teilnehmer, denen der Schweiss sichtbar die Strin heruntertropft.

Sahen wir damals alle so aus? - Das waren ja schliesslich schon die Neunziger !11!!1!



Donnerstag, August 10, 2006

Auf Trendjagd in Dellbrück

Im September 2003 kaufte ich mir bei Esther Thomas in Berlin eine dieser Taschen der Sattlerei Karlen, die aus Decken der Schweizer Armee gefertigt werden. Sogar eine mit dem Original-Kreuz, keinem aufgenähten.

Gestern entdeckte ich nun genau diese Art von Taschen in einem Geschäft auf der Dellbrücker Hauptstraße.

Demnach braucht ein Trend knapp drei Jahre, bis er nach Dellbrück kommt :-)



Mittwoch, August 09, 2006

These boots are made for walking

Bevor ich mich letzte Woche auf den Weg nach Berlin machte, schaute ich vorher noch bei der elektronischen Fahrplanauskunft nach, welche Straßenbahn mich zur richtigen Zeit von Dellbrück zum Kölner Hauptbahnhof bringen würde.

Ich erhielt folgende Auskunft:
Die beiden Haltestellen liegen zu nahe beieinander. EFA rät Ihnen, zu Fuß zu gehen.
Mit meinem vollgepackten Koffer habe ich es aber doch vorgezogen, die 30 Minuten mit der Bahn zu fahren.



Dienstag, August 08, 2006

Die letzten Tage bin ich in der Tat sehr wenig zum Bloggen gekommen, was zum einen durch die hohen Temperaturen verursacht war, zum anderen aber auch daran lag, daß wir wenig zuhause waren.

Die letzten Tage verbrachte ich seit langer Zeit mal wieder zusammen mit Daniel in Berlin, wovon ich vielleicht noch ein wenig ausführlicher berichten werde. Einen Abend gingen wir ins Restaurant Aigner zum Essen. Ich hatte mir Hirsch mit Trüffeltopfen bestellt, allerdings war ich ehrlich gesagt nicht ganz sicher, was Topfen eigentlich ist. So eine Art Quark dachte ich, wollte es aber gerne genauer wissen und fragte daher den freundlichen Kellner, der das Essen brachte:
Entschuldigen Sie bitte, was genau ist eigentlich Topfen?
Der Kellner lächelte mich an, zeigte auf den Topf, in dem Daniels Siedefleisch serviert wurde und sagte:
Das hier ist ein Topf.
Seh ich wirklich so unglaublich doof aus, daß man mir eine solche Frage zutraut anstatt davon auszugehen, daß man mich mißverstanden hat?





 

Aktuell
Impressum