Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

 

Daggis Leben - Notizen aus der Vorstadt

daggi


Aktuell
Archiv
Dagmars Homepage
E-Mail
Impressum

RSS Feed RSS-Feed
Atom-Feed Atom-Feed


Links


Urlaubstipp fürs Piemont


Urlaubstipp für die Provence



Zuletzt gelesen:

Rincewind
Verblendung

Theos Reise
Verdammnis

Amazon Wunschzettel



Creative Commons Lizenzvertrag

Powered By Blogger TM
DAS Blog
GeoURL




Tags
Ameisen
art.fair
Bali
Bangkok
Barcelona
Berlin
Bombay
Dublin
Event
Goa
Indien
Kerala
Litcologne
London
Mumbai
New York
Paris
Piemont
Prag
Reise
Rom
Summerjam
Szenen einer Beziehung

Sonntag, Oktober 14, 2007

Die Entscheidung ist gefallen

Auch wenn es keine leichte Entscheidung war - wir haben gestern unser Sofa (Hochzeitsgeschenk) gekauft.

Nachdem wir nochmals durch die weltliche Manifestation der Hölle gegangen sind (Möbelhäuser mit all dem möbelgewordenen Elend, das man sich dort ansehen kann), sind wir wieder in dem Möbelhaus gelandet, in dem unsere bisherigen Favoriten standen:
Opus und Topas von Ewald Schillig.

Die Wahl war nicht einfach, denn das Modell Topas (keine online-Info bei Schillig, aber mit Anfrage via Mail haben wir einen Typenplan bekommen) war in einer Aktion in der Stoff-Variante nochmals reduziert und das Topas in Leder war uns doch zu teuer - und dann haben wir auch noch Do-mi-no von Schillig entdeckt, welches uns besser als Topas gefiel (kleinere Recamiere, nicht so wuchtig) - was aber auch ganz gut war, denn so konnten wir mit mehreren Alternativen in die Preisverhandlungen einsteigen.

Das hatte auch Erfolg und wir haben schlussendlich unser Wunschmodell gekauft:
Opus in Leder:

bildbeschreibung

Jetzt muss es nur noch geliefert werden, die Frist sind 8 Wochen, passend zu Weihnachten sollte es also hier sein.

---
Ach übrigens, wir haben da einen gebrauchten Zweisitzer übrig, der als Schlafsofa ausgezogen werden kann - irgendjemand interessiert?



Kommentare:
Gute Wahl, sieht schick aus. Und Leder ist vor allem abwaschbar ;-)

 
Ich schliesse mich dem Kommentar zuvor an. ABER: uns wurden seinerzeit auch 8 Wochen versprochen...defakto waren es dann 12. Und das auch noch so kurz (oh Gott, es ist wieder so weit) vor Weihnachten...

 
Kommentar veröffentlichen

Link(s) zu diesem Beitrag:

Link erstellen



 

Aktuell
Impressum