Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

 

Daggis Leben - Notizen aus der Vorstadt

daggi


Aktuell
Archiv
Dagmars Homepage
E-Mail
Impressum

RSS Feed RSS-Feed
Atom-Feed Atom-Feed


Links


Urlaubstipp fürs Piemont


Urlaubstipp für die Provence



Zuletzt gelesen:

Rincewind
Verblendung

Theos Reise
Verdammnis

Amazon Wunschzettel



Creative Commons Lizenzvertrag

Powered By Blogger TM
DAS Blog
GeoURL




Tags
Ameisen
art.fair
Bali
Bangkok
Barcelona
Berlin
Bombay
Dublin
Event
Goa
Indien
Kerala
Litcologne
London
Mumbai
New York
Paris
Piemont
Prag
Reise
Rom
Summerjam
Szenen einer Beziehung

Freitag, Oktober 12, 2007

Der Egoload-Test - ein nicht ganz ernstgemeinter Beziehungstest

Daniels Ergebnis: Analytischer Denker
  • Muster, Prinzipien und Strukturen erfasst er mit seinem scharfen Verstand schnell und umfassend .... ihm geht es nicht unbedingt darum, diese in praktische Handlungen umzusetzen oder seine Überlegungen mit anderen zu teilen.
  • Alltagsbelange interessieren den analytischen Denker wenig.
  • Auf andere wirkt er daher manchmal arrogant oder snobistisch.
  • Inkompetente Zeitgenossen haben es bei ihm nicht leicht.
  • Verblüfft einen durch seine ausgezeichnete Beobachtungsgabe und seinen knochentrockenen Humor.
  • Ständige gesellschaftliche Verpflichtungen gehen ihm schnell auf die Nerven.
  • Weiter lesenswert...
AD

Daggis Ergebnis:
Lässiger Macher
  • Der lässige Macher ist ein freundlicher und fröhlicher Mensch.
  • Gewandt, beredt, geistreich und charmant ....
  • Er ist pragmatisch, realistisch und lebt gern ganz im Hier und Jetzt.
  • Auch im Beruf liebt er es, wenn es richtig rund geht.
  • Als Freund ist der lässige Macher ein großzügiger, hilfsbereiter Mensch.
  • Langeweile oder Beziehungsroutine dagegen erträgt er kaum.
AD

Laut dem Ergebnis passen Daniel und ich eigentlich gar nicht gut zusammen, aber das seh ich natürlich ganz anders. Was soll mir bei folgender typischen Eigenschaft von Daniel auch schon groß passieren?

Freundschaften schließt der analytische Denker nur langsam, dafür halten sie meist ein Leben lang. Der analytische Denker ist, wenn er sich erst einmal für einen Menschen entschieden hat, ein treuer und zuverlässiger Partner.

Und könnte ich überhaupt ein größeres Kompliment bekommen als hiermit?

Die analytischen Denker sind die anspruchsvollsten Typen und selten bereit, sich mit dem Zweitbesten zufrieden zu geben.

Labels:





Link(s) zu diesem Beitrag:

Link erstellen



 

Aktuell
Impressum