Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

 

Daggis Leben - Notizen aus der Vorstadt

daggi


Aktuell
Archiv
Dagmars Homepage
E-Mail
Impressum

RSS Feed RSS-Feed
Atom-Feed Atom-Feed


Links


Urlaubstipp fürs Piemont


Urlaubstipp für die Provence



Zuletzt gelesen:

Rincewind
Verblendung

Theos Reise
Verdammnis

Amazon Wunschzettel



Creative Commons Lizenzvertrag

Powered By Blogger TM
DAS Blog
GeoURL




Tags
Ameisen
art.fair
Bali
Bangkok
Barcelona
Berlin
Bombay
Dublin
Event
Goa
Indien
Kerala
Litcologne
London
Mumbai
New York
Paris
Piemont
Prag
Reise
Rom
Summerjam
Szenen einer Beziehung

Mittwoch, Mai 18, 2005

Wie gut/böse ist deine Webseite?

Über gute oder böse Inhalte von Websiten gibt der Gematriculator Auskunft.

Nachfolgend mein Ergebnis:
  • Tobis Seite ist zu 1% evil und zu 99% good, was aber kein Wunder ist bei den theologischen Inhalten.
  • Nicht zu verstehen ist allerdings, warum Daniels Seite nur zu 26% als evil und zu 74% als good eingestuft wird, immerhin wird hier viel Hackerkram und Ähnliches gepostet.
  • Auf völliges Unverständnis stößt bei mir jedoch die Tatsache, daß mein Blog damals, als ich den Test zum ersten Mal machte (März 2005) zu 30% als evil und zu 70% als good angesehen wurde. Mittlerweile ist das Ergebnis sogar noch schlechter: 39% evil, 61% good. Wenn das mal nicht mit dem Rüttgersbeitrag zusammenhängt: Rüttgers Website ist nämlich noch viel böser als meine ;-)
Evil

(gefunden in einer der letzten Ausgaben des Virusbulletin, heute auch bei Mario)




Link(s) zu diesem Beitrag:

Link erstellen



 

Aktuell
Impressum