Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

 

Daggis Leben - Notizen aus der Vorstadt

daggi


Aktuell
Archiv
Dagmars Homepage
E-Mail
Impressum

RSS Feed RSS-Feed
Atom-Feed Atom-Feed


Links


Urlaubstipp fürs Piemont


Urlaubstipp für die Provence



Zuletzt gelesen:

Rincewind
Verblendung

Theos Reise
Verdammnis

Amazon Wunschzettel



Creative Commons Lizenzvertrag

Powered By Blogger TM
DAS Blog
GeoURL




Tags
Ameisen
art.fair
Bali
Bangkok
Barcelona
Berlin
Bombay
Dublin
Event
Goa
Indien
Kerala
Litcologne
London
Mumbai
New York
Paris
Piemont
Prag
Reise
Rom
Summerjam
Szenen einer Beziehung

Montag, Februar 07, 2005

Anrufen, anrufen, anrufen!

Die Handball-WM ist vorbei, Spanien ist der Gewinner, Tunesien ist leider nur Vierter geworden, die Deutschen waren besser als erwartet und auf DSF wurden erstaulich viele Spiele übertragen.

So könnte ein versöhnliches Fazit der WM lauten, wenn...

- DSF nicht - zugunsten der Fussballbundesliga - das Endspiel zeitversetzt übertragen hätte
- DSF nicht unsagbar mit dem Telefongewinnspiel genervt hätte.
Beispiel? Gerne:
Wie lang dauert eine Strafe beim Handball?
a) 22 Minuten
b) 2 Minuten
Rufen Sie jetzt an, um 20000 Euro zu gewinnen.

Das erinnert mich stark an die Praxis von 9live, Udo hat etwas ähnliches bei tv nrw erlebt.

[Update]
Bei Spiegel-online gibt es heute einen interessanten Artikel über 9live zu lesen.
Besonders schön finde cih folgenden Teil des Urteils:
"Ein häufiger Erfolg einzelner Anrufer könne bei den restlichen Zuschauern den Eindruck erwecken, es gebe bei den Spielen Manipulationen oder keine wirkliche Chancengleichheit."

Zum Thema Manipulationen sollte das Gericht den Plusminus-Artikel lesen.




Link(s) zu diesem Beitrag:

Link erstellen



 

Aktuell
Impressum