Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

 

Daggis Leben - Notizen aus der Vorstadt

daggi


Aktuell
Archiv
Dagmars Homepage
E-Mail
Impressum

RSS Feed RSS-Feed
Atom-Feed Atom-Feed


Links


Urlaubstipp fürs Piemont


Urlaubstipp für die Provence



Zuletzt gelesen:

Rincewind
Verblendung

Theos Reise
Verdammnis

Amazon Wunschzettel



Creative Commons Lizenzvertrag

Powered By Blogger TM
DAS Blog
GeoURL




Tags
Ameisen
art.fair
Bali
Bangkok
Barcelona
Berlin
Bombay
Dublin
Event
Goa
Indien
Kerala
Litcologne
London
Mumbai
New York
Paris
Piemont
Prag
Reise
Rom
Summerjam
Szenen einer Beziehung

Montag, Oktober 04, 2004

Um einem bei der Auswahl des richtigen Hundes zu helfen, hat die Firma Pedigree einen Fragebogen entworfen.

Halte ich schon die Fragen ansich für sehr eigenartig, ist das Ergebnis wirklich fragwürdig, zumindest meins: Die aufgeführten Hunderassen würde ich nicht einmal auf der Straße streicheln. Und ganz sicher will ich diese Fussel nicht in meiner Wohnung haben.

Noch eine Anmerkung: Die Hauptkriterien, die mein Hund erfüllen sollte, waren glatt- bis kurzhaarig, mittelgroß bis groß und lebhaft. Allerdings wäre mein Hund auch über 40 Stunden pro Woche alleine.

Den Fragebogen hab ich übrigens bei Anke gefunden.






Link(s) zu diesem Beitrag:

Link erstellen



 

Aktuell
Impressum