Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

 

Daggis Leben - Notizen aus der Vorstadt

daggi


Aktuell
Archiv
Dagmars Homepage
E-Mail
Impressum

RSS Feed RSS-Feed
Atom-Feed Atom-Feed


Links


Urlaubstipp fürs Piemont


Urlaubstipp für die Provence



Zuletzt gelesen:

Rincewind
Verblendung

Theos Reise
Verdammnis

Amazon Wunschzettel



Creative Commons Lizenzvertrag

Powered By Blogger TM
DAS Blog
GeoURL




Tags
Ameisen
art.fair
Bali
Bangkok
Barcelona
Berlin
Bombay
Dublin
Event
Goa
Indien
Kerala
Litcologne
London
Mumbai
New York
Paris
Piemont
Prag
Reise
Rom
Summerjam
Szenen einer Beziehung

Montag, Juli 26, 2004

Aus Zeitmangel heute nur eine Kurzfassung:

Eigentlich wollten wir in den Rheinterrassen brunchen gehen. Da ich allerdings ziemlich verschlafen hatte, entschieden wir uns doch für ein Frühstück zu Hause. Blieb immer noch der Fischmarkt, den wir besuchen wollten. Allerdings kam uns da unser Vermieter unangemeldet dazwischen. Während andere Leute mittags um 12.30 Uhr am heiligen Sonntag evtl. beim Essen sind oder vielleicht ein Mittagsschläfchen halten, saßen wir kurz vorher noch im Schlafanzug am Frühstückstisch...*seufz* Immerhin konnten wir so einige Dinge persönlich mit ihm regeln.

Den Fischmarkt wollten wir uns aber doch nicht entgehen lassen. Als wir endlich in Deutz an der Bushaltestelle saßen, fing es allerdings an zu regnen, so daß wir auch dieses Vorhaben kurzfristig ausfallen ließen und uns stattdessen mit Gutscheinbuch auf den Weg zum Cinedome machten. Das Essen im Ocean Drive mit dicken Burgern und Pommes paßte perfekt zum anschließenden Blockbuster (T)Raumschiff Surprise - Periode 1. Und ein bißchen aus Faulheit verweise ich an dieser Stelle mal wieder auf Ankes Kritik zu diesem Film, der ich voll und ganz zustimmen kann.

Als kleine Zugabe durften wir uns aber noch den Ritterschlag ansehen, einen sechsminütigen Kurzfilm, der als Abschlußarbeit an der Filmakademie Baden-Württemberg entstanden ist. Was wir Schwaben so alles können :-)

Und jetzt müssen wir schon wieder überlegen, was wir für das kommende Wochenende alles einpacken müssen...




Link(s) zu diesem Beitrag:

Link erstellen



 

Aktuell
Impressum