Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

 

Daggis Leben - Notizen aus der Vorstadt

daggi


Aktuell
Archiv
Dagmars Homepage
E-Mail
Impressum

RSS Feed RSS-Feed
Atom-Feed Atom-Feed


Links


Urlaubstipp fürs Piemont


Urlaubstipp für die Provence



Zuletzt gelesen:

Rincewind
Verblendung

Theos Reise
Verdammnis

Amazon Wunschzettel



Creative Commons Lizenzvertrag

Powered By Blogger TM
DAS Blog
GeoURL




Tags
Ameisen
art.fair
Bali
Bangkok
Barcelona
Berlin
Bombay
Dublin
Event
Goa
Indien
Kerala
Litcologne
London
Mumbai
New York
Paris
Piemont
Prag
Reise
Rom
Summerjam
Szenen einer Beziehung

Mittwoch, Oktober 08, 2003

Heute hatte ich wieder Franzoesischkurs. Das reinste Gruselkabinett, ehrlich. Das muss ich jetzt mal sagen, soviel geballte Geschmacklosigkeit beleidigt mein Gefuehl fuer Aesthetik. Ich glaube.....*gulp*.....ich bin echt ein Snob.

Heute hatte einer bei uns im Intranet Gutscheine der Deutschen Bahn im Wert von 30 Euro inseriert. Ohne Preisangabe. Als fleissiger Bahnfahrer war ich natuerlich sofort interessiert und hoffte auf ein Schnaeppchen. Auf meine Frage, was die Gutscheine kosten sollten, bekam ich die knappe Antwort: "30 Euro!"

Hat jemand Interesse daran, mir einen 50,- Euro-Schein fuer 50 Euro abzukaufen?





Link(s) zu diesem Beitrag:

Link erstellen



 

Aktuell
Impressum