Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

 

Daggis Leben - Notizen aus der Vorstadt

daggi


Aktuell
Archiv
Dagmars Homepage
E-Mail
Impressum

RSS Feed RSS-Feed
Atom-Feed Atom-Feed


Links


Urlaubstipp fürs Piemont


Urlaubstipp für die Provence



Zuletzt gelesen:

Rincewind
Verblendung

Theos Reise
Verdammnis

Amazon Wunschzettel



Creative Commons Lizenzvertrag

Powered By Blogger TM
DAS Blog
GeoURL




Tags
Ameisen
art.fair
Bali
Bangkok
Barcelona
Berlin
Bombay
Dublin
Event
Goa
Indien
Kerala
Litcologne
London
Mumbai
New York
Paris
Piemont
Prag
Reise
Rom
Summerjam
Szenen einer Beziehung

Samstag, Juni 07, 2003

Haben heute Daniels Eltern quer durch die Stadt gescheucht. Nach einem gemuetlichen Fruehstueck ging es vom Neumarkt aus los Richtung Sueden bis zum Volksgarten, von dort mit der Bahn zum Neumarkt zurueck, wo wir bei unserem Stammchinesen Mittagessen waren. Weiter von dort am Dom vorbei ueber die Hohenzollernbruecke durch die Rheinterrassen und weiter mit der Seilbahn zum Zoo. Dort noch einmal durch die Flora marschiert und danach wieder mit der Bahn nach Hause. Freche Ente gesehen, die mich ins Knie beissen wollte. Die hier:

Freche Ente

Ich mag Enten uebrigens ausgesprochen gerne. Allerdings nur die Weibchen. Fuehle mich mit ihnen gewissermassen wesensverwandt: Quaken den ganzen Tag vor sich hin und keiner hoert ihnen zu.

Bin ko. Kann nix mehr denken und erst recht nicht mehr schreiben.




Link(s) zu diesem Beitrag:

Link erstellen



 

Aktuell
Impressum